Der 2. Grund warum du Biokinese nicht erkennst

Warum die Art der Beziehung, die du zu einem anderen Menschen hast, den Ort deines Juckreizes, deines Schmerzen und deiner Krankheit beeinflussen:

Es gibt verschiedene Arten von Beziehungen. Du kannst zu jemandem eine rein intellektuelle Beziehung haben. Ein Arbeitskollege, zwei Akademiker, die sich über Arbeitsprobleme gerne und viel unterhalten, haben eher eine intellektuelle Beziehung. Zwei Freundinnen haben eher eine kommunikative Beziehung. Die kennen sich gut und schwätzen gerne miteinander. Ihre Beziehung ist also eher kommunikativ. Dann gibt es die Liebespärchen, wo die Beziehung herzlich ist. Eine richtig herzliche Beziehung. Es gibt Menschen, die eher eine gefühlsmäßige Beziehung haben. Man fühlt gleich. Man ist in einer Situation zusammen gekommen, in der es eher um Gefühle geht. Und letztendlich gibt es Beziehungen, die einfach nur auf Sex basieren. Reine sexuelle Verbindung zwischen zwei Menschen.
Diese Arten der Beziehungen beeinflussen, wo du Schmerz hast. Habt ihr eine rein sexuelle Beziehung, sind alle Gedanken die ihr habt und die Schmerzen erzeugen, eher im Genitalbereich, alles unter der Gürtellinie. Habt ihr eher eine Gefühlsmäßige Beziehung, dann ist es eher im Bauch. Geht es in euer Beziehung eher um Herzlichkeit, dann sind die Schmerzen, die ihr euch gegenseitig macht, durch die Fragen die ihr habt, eher im Herz- und Brustbereich. Ist eure Beziehung rein kommunikativ, erzeugen alle Fragen, die ihr an den anderen jeweils habt, eher Schmerz im Halsbereich. Und bei einer rein intellektuellen Beziehung, geht es dann eher um den Kopf.
Was zu folgenden Problemen führt, nicht jeder Gedanke erzeugt bei jedem Menschen den gleichen Juckreiz. Also, wenn du zehn Leute beobachtest, und die haben alle dasselbe Interesse an ihrem Partner, dann hat der jeweilige Partner, jeweils woanders Juckreiz, weil die Art der Beziehung anders ist. Die Energie der zwei dockt jeweils woanders an.
Man kann das mit den Chakras vergleichen. Eine Beziehung auf dem 7. Chakra zwischen zwei Menschen, ist eine ganz andere Beziehungsebene, als auf dem 1. Chakra. Das ist ein Problem dabei Biokinese zu erkennen. Weil, du kannst nicht einfach deinen Nachbar beobachten. Der hat jetzt den Gedanken und deswegen habe ich den Juckreiz. Und wenn der andere das denkt, dann müsste ich ja auch Juckreiz haben, bei dem Gedanken, den er da denkt. Nein, der hat eine andere Beziehung zu dir und deswegen erzeugt er kein, oder an einer anderen Stelle Schmerz.

Wenn dich mehr davon interessiert, besuche mich auf YouTube.

www.youtube.com/watch?v=Y_F0KVDONUk

Kommentar verfassen